Sexualerziehung & Prävention

Themen dieser Veranstaltungen können sein:

- allgemeine Sexualaufklärung

- HIV-Prävention

- Prävention von sexuell übertragbaren Infektionen

- Pubertät

- Liebe / Beziehungen

- Pornografie

und weitere Themen.

Auch die Begleitung von Projekttagen ist möglich.


Rahmenbedingungen

Für Sexualerziehung und Präventionsveranstaltungen gelten folgende Rahmenbedingungen:

Die Gruppengröße sollte 20 Personen nicht übersteigen. 

Der Zeitrahmen sollte mindestens zwei Unterrichtsstunden umfassen. 

Im Klassenraum muss ein Stuhlkreis möglich sein. 

Für Gruppenarbeiten sollten bei Bedarf weitere Räume zur Verfügung stehen. 

Lehrer*innen und Pädagog*innen nehmen grundsätzlich an den Veranstaltungen nicht teil, können anschließend ein Auswertungsgespräch erhalten oder aber zeitnah eine Dokumentation mit den Inhalten der Veranstaltung.

Spezielle Anforderungen werden im Vorfeld besprochen und schriftlich übermittelt.


Hinweis

Ich will darauf hinweisen, dass es im Großraum Rostock mehrere professionelle Angebote für solche Veranstaltungen gibt:

- Centrum für Sexuelle Gesundheit Rostock

- inteam - Landesfachstelle für sexuelle Gesundheit und Familienplanung in MV

- Mit Sicherheit verliebt Rostock

- Fachberatungsstelle gegen sexualisierte Gewalt Rostock

- pro familia Rostock bzw. Güstrow


Preise

ein bis sechs Stunden:

50,00 Euro pro Stunde, inklusive Vor- und Nachbereitung und Material (VHB)

+ Reisekosten


ab sechs Stunden:

300,00 Euro pro Tag, inklusive Vor- und Nachbereitung und Material (VHB)

+ Reisekosten

+ Unterkunft und Verpflegung bei mehrtägigen Veranstaltungen